Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 09.06.2022
9:30 - 16:00

Kategorien


„Fehler sind wie Umwege, sie erhöhen die Ortskenntnis…“

Liebe Hebammen,
Hebammen verfolgen das Ziel einer fehlerlosen Arbeit. Dieser Wunsch ist eine große
Herausforderung und ein überzogener Anspruch. Denn der Umgang mit Menschen, sich auf
deren Individualität und die Wechselfälle des Lebens einzulassen, ist kaum planbar.
Neben der Reflexion der eigenen Arbeit und der Freude an positiven Wirkungen, sind auch
Fehler und deren bewusste, strukturierte Betrachtung eine gute Möglichkeit, sich weiter zu
entwickeln und zu lernen.
Die Kliniken sind gefragt, eine fehlerfreundliche Kultur zu gestalten
und Hebammen zu ermutigen, konstruktiv mit Fehlern umzugehen.
Die Fortbildung gibt Ihnen die Möglichkeit, sich auszutauschen und einen Standpunkt zu
finden. Sie bekommen Anregungen, um im Team oder mit Ihrem Arbeitgeber über
Veränderung der Fehlerkultur zu sprechen. Sie werden sehen, Sie können viel verändern.
Gabriele Stenz – Auditorin im Hebammenwesen
6 Fortbildungsstunden

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
Mitglieder im DHV 80,00 €
Nichtmitglieder und Ärzte 100,00 €
WeHen 50,00 €