Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 13.10.2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
Hallesches Salinemuseum e. V.

Kategorien


Am 13.10.2017 findet in Halle die Landestagung statt.

unter dem Motto: Hebammen , im Spannungsfeld aller Emotionen, die sich in Liebe, Zuversicht, Urvertrauen, Empathie aber auch in Schmerz , Loslassen, Verlust und Trauer ausdrücken wollen, soll unser Tagung in Halle stattfinden.

Es ist uns ein großes Anliegen, dass nachfolgende Thematik die Sichtweisen aller Betroffenen widerspiegeln.

Wir werden thematisch über: “wenn das Leben mit dem Tod beginnt ” sprechen. Dabei sollen Referenten aus ihrer Sicht sprechen, aus der Sicht der Hebamme, aus der Sicht einer betroffenen Frau, einer Seelsorgerin an der UNI, einer ITS Schwester und Hospiz PDL.

Der zweite Teil der Tagung soll Sie liebe Kolleginnen, aus den Kliniken inspirieren, den hebammengeleiteten Kreißsaal vielleicht doch in Ihrer Klinik zu etablieren. Dafür konnten wir eine Kollegin aus Schweden gewinnen, die uns Ihren Alltag , ihre Möglichkeiten in ihrere Arbeit näher bringen wird.

Abschließend wird es einen Vortrag geben, der auch wissenschaftlich beweist, dass Hebammenhilfe unnötige Interventionen und somit die Sectiorate senken kann.