Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 08.10.2021 - 09.07.2022
Ganztägig

Veranstaltungsort
Kulturkollektiv Magdeburg

Kategorien


Achtung: Der Kurs ist voll! Ein weiterer kann geplant werden.

Katharina Behrendt

Ausbildungsinhalte
  • Theorie der chinesischen Medizin
  • Yin und Yang
  • Die fünf Wandlungsphasen
  • Grundlagen der Diagnostik in der chinesischen Medizin
  • Physiologie und Pathologie der Substanzen (Ursprung, Funktion und Pathologie)
  • Ausgewählte Funktionskreissyndrome (Zang-Fu- Syndrome)
  • Das Leitbahnsystem (Meridiane)
  • Spezifische Punkte und praktische Lokalisationsübungen der ausgewählten Akupunkturpunkte
  • Die Praxis der Akupunktur und Moxibustion einschließlich der Hygienevorschriften und mögliche Komplikationen
  • Grundlage begleitender therapeutischer Maßnahmen
  • Prophylaktische Möglichkeiten der chinesischen Medizin
  • Forensische Gesichtspunkte mit der Behandlung in Akupunktur und chinesischer Medizin
  • Indikationen aus dem Tätigkeitsfeld der Hebamme, welche aus der jeweiligen Berufsordnung hervorgehen und alle regelrechten Vorgänge der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes beinhalten
Termine
Modul I Fr. 8.10.21 8-15 Uhr
Modul II Do. 4.11.21 9-17 Uhr
              Fr. 5.11.21 8-15 Uhr
Modul III Do. 9.12.21 9-17 Uhr
               Fr. 10.12.21 8-15 Uhr
Modul IV Do. 3.2.22 9-17 Uhr
                Fr. 4.2.22 8-15 Uhr
Modul V Do.21.4.22 9-17 Uhr
               Fr. 22.4.22 8-15 Uhr
Modul VI Do.23.6.22 9-17 Uhr
                Fr. 24.6.22 8-15 Uhr
Abschlussmodul mit Prüfung Do. 7.7.22. 9-17 Uhr
                                              Fr. 8.7.22 8-16 Uhr
                                              Sa. 9.7.22 9-17 Uhr
Module können einzeln oder als Komplettzahlung gebucht werden.
Ein Hygienekonzept, angepasst an die geltenden Hygieneauflagen der aktuellen Pandemieverordnung des Landes Sachsen-Anhalt, liegt vor und wird den Teilnehmerinnen* kurz vor der Veranstaltung zugesandt.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.